Foto: Fraunhofer IML

Internationale Austeller, ein spannendes Rahmenprogramm, geballtes Expertenwissen und zahlreiche Exponate– heute startet die Logistikmesse LogiMAT in Stuttgart. Rund 1.500 Austeller präsentieren auf dem Messegelände innovative Technologien, Produkte, Systeme und Lösungen zur Rationalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse.

Picking Lab auf der LogiMAT

An Stand K61 in Halle 1 können Besucher und Besucherinnen das Miniatur-Kommissionierlager „Picking Lab“ in Aktion erleben. Das Miniatur-Kommissionierlager »Picking Lab«, welches im Forschungsprojekt Leistungszentrum Logistik & IT entstanden ist, ist ein Demonstrator sowie Transferplattform für Industrie und Forschung. Vor Ort gezeigt werden ein Video sowie ein originalgetreuer 3D-Druck vom Picking Lab. Es werden Kaffeetassen mit QR-Code verteilt, der zur Webseite des Picking Lab führt. Auf einem Tablet-PC gibt es eine Powerpoint-Präsentation mit den aktuellen Transferangeboten.

Das Lab adressiert die beiden Teams Intralogistikplanung und Warehouse Logistics der Abteilung Intralogistik und IT-Planung und stellt die Synergieeffekte der angewandten Forschungsthemen mit Bezug zur Kommissionierung vor (Prozesse, IT-System, Ergonomie, Technik).

Das Team des Fraunhofer IML freut sich über Besuch am Stand:

31. Mai – 2. Juni 2022, 9.00 – 17.00 Uhr, Messe Stuttgart, Halle 1, Stand K61