Leistungszentrum veranstaltet Researchers’ BBQ 2023

Die Förderung von wissenschaftlichem Transfer und Austausch innerhalb der Innovationscommunity ist das Ziel des Researchers BBQ: Das Wetter hätte auch in diesem Jahr besser sein können, trotzdem haben rund 20 Teilnehmer:innen in dieser Woche die Möglichkeit genutzt und kamen zum ersten BBQ im Jahr 2023.

Fachlicher Input und Netzwerken

Zunächst gab es spannenden, fachlichen Input: Die beiden Transferprojekte AI-BOSS und CASTN haben die Endergebnisse ihrer Projekte der Community präsentiert. In einem kurzen Vortrag wurde anschließend noch das Fraunhofer ISST vorgestellt, um Kooperationen zwischen den beiden Instituten im Rahmen des Leistungszentrums zu fördern. Abgerundet wurde der Nachmittag mit einem leckeren Barbecue und Zeit für’s Netzwerken.

Weiter geht’s – geplante Community Activities
Für die kommenden Monate sind weitere Leistungszentrum-Veranstaltungsformate für die Forschungscommunity geplant. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage unter “Community“.